Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
SetBitPortC
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: SetBitPortC
SetBitPortC

Syntax:

int SetBitPortC (unsigned char bitnum, unsigned char value);

Beschreibung:
Die Funktion ermöglicht das gezielte Setzen bzw. Rücksetzen eines einzelnen Bits von Port C. Alle weiteren Bits bleiben dabei unverändert. Voraussetzung für die Benutzung der Funktion ist, dass das zu verändernde Bit zuvor als Ausgang initialisiert wurde. Die Einhaltung dieser Bedingung spiegelt sich nicht im Rückgabewert der Funktion wieder!

Parameter:

bitnum Nummer des zu verändernden Bits (0-7),
value neuer Wert des zu verändernden Bits (0, 1)

Rückgabewert:

Rückgabe Bedeutung
0 OK
-1 ungültige Parameter
1 sonstige Fehler

Beispiel:

Siehe Beispiel InitCounter().
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki