Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
RestriktionenundBudgetgeraden
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: RestriktionenundBudgetgeraden

Zusammenfassung


Die Budgetrestriktion erfordert, dass der Wert der mit Preisen bewerteten konsumierten Gütermengen das Einkommen der privaten Haushalte nicht übersteigt. Die Budgetgleichung wird graphisch durch die Budgetgerade dargestellt. Die Steigung der Budgetgeraden enspricht dem Preisverhältnis der Güter. Änderungen der relativen Preise führen zu Drehungen, Änderungen des Preisniveaus und des Einkommens zu Verschiebungen der Budgetgeraden.

Aufgaben


1. Definieren Sie die Budgetgerade!


Ist der geometrische Ort aller Kombinationen von Gütermengen, bei denen das Budget ausgeschöpft wird.

2. Welche ökonomische Bedeutung hat die Steigung der Budgetgeraden?


Die Steigung der Budgetgeraden repräsentiert die relativen Preise. Von ihnen hängt ab, inwieweit der Konsument Einheiten von Gut eins durch Einheiten von Gut zwei substituieren kann et vice versa.

3. Wie wirkt es sich auf die Budgetgerade aus, wenn alle Preise um 10 % steigen?


Wenn alle Preise um 10 % steigen, dann ändert sich das Preisniveau, jedoch nicht die relativen Preise. Es kommt zu einer Verschiebung der Budgetgeraden nach links zum Ursprung. Wenn beide Preise um 10 % steigen, dann kann sich der Haushalt auch weniger von beiden Gütern leisten.

4. Wie wirkt es sich auf die Budgetgerade aus, wenn nur ein Preis steigt und der andere konstant bleibt?


Es liegt eine Änderung der relativen Preise vor, somit kommt es zu einer Drehung der Budgetgeraden. Wenn der Preis eines Gutes steigt, dann kann sich der Haushalt weniger von diesem Gut leisten d.h. die Budgetgerade dreht sich in Richtung Ursprung. Der Preis des anderen Gutes bleibt konstant, demzufolge ändert sich auch nicht die Nachfrage nach diesem Gut.
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki