Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: NPRVerfahrenzurAusweisungMecklenburgVorpommern

Verfahren der Ausweisung in Mecklenburg-Vorpommern

Projekt Nationalparkrecht

Das Gesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Ausführung des Bundesnaturschutzgesetzes (NatSchAG M-V) stellt die Rechtsgrundlage für die Ausweisung von Nationalparks in Mecklenburg-Vorpommern dar. Nationalparks können hier durch Gesetz ausgewiesen werden. Beim Verfahren sind die Vorschriften der Landesgesetzgebung zu beachten. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es derzeit die Nationalparks Jasmund, Müritz und den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Gesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Ausführung des Bundesnaturschutzgesetzes

Nationalparkverordnung Jasmund

Nationalparkverordnung Müritz

Nationalparkverordnung Vorpommersche Boddenlandschaft

Allgemeine VoraussetzungenZuständigkeit für AufgabenVerfahrenForm
§ 24 BNatSchG§ 1 Abs. 3 Nr. 3 i.V.m § 4 NatSchAG M-V§ 14 Abs. 1 NatSchAG M-V§ 14 Abs. 1 NatSchAG M-V


NPRVerfahrenDerAusweisung
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki