Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

aktuelles Dokument:
MikroAufgabeDrei
image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: MikroAufgabeDrei
4. Aufgabe 3- Vorwärts/Rückwärts Zähler in C

Programmieren Sie einen Zähler (0-9) mit folgenden Funktionen:
  • Der Zählerstand wird durch die Lichtschranke an PORT_C Bit 4
inkrementiert und durch die Lichtschranke an PORT_C Bit 5
dekrementiert
  • Der Zählerstand darf 9 nicht über- und 0 nicht unterschreiten
  • Mit High Pegel an Schalter S1 wird der Zähler zurückgesetzt
  • Der aktuelle Zählstand wird über die 7-Segment-Anzeige ausgegeben (Die Pins von PORT_B gehen direkt auf einen 7-Segment-Decoder)
  • Überträge und Unterläufe werden durch LEDs signalisiert (siehe unten "Carry" ist Übertrag, "Borrow" ist Unterlauf), verwenden Sie dafür die SetBitPortC-Funktion
  • Das Programm wird beendet, wenn eine beliebige Taste der Tastatur betätigt wird (Recherchieren Sie dafür _kbhit mit #include <conio.h> )

Verwenden Sie eine Variable im Konsolenprogramm als Zähler

text

Mögliche Prüfungsaufgabe:
Ersetzen sie SetBitPortC durch folgende Routine
1. ReadByte von PORT_C
2. Bestimmtes Bit modifizieren, sodass die anderen Bits unverändert bleiben
3. WriteByte auf PORT_C


Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki