Wissensdatenbank Wirtschaftsrecht

image5
image4
image3
image2
image1
 Alle Kategorien:
  Forschungsdatenbank
  Lehrveranstaltungen
  Lexikon
  Literatur
  Rechtsgebiete
  Rechtsprechung
  Service
  Studium F H S
  Wissensmanagement
ich war hier: LVWiWiKonsumentenverhaltenundMarktforschung

Marketing C: Konsumentenverhalten und Marktforschung


Kontakt

Fragen zur Veranstaltung richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an Herrn Prof. Dr. Sebastian Ullrich.


Vorlesungsunterlagen

Die Vorlesungsunterlagen entnehmen sie bitte aus dem Share Folder der Fakultät.


Literaturhinweise

Teil: Konsumentenverhalten

Teil: Marktforschung

Weitere Informationen zur Lehrveranstaltung

Credits: 5 ECTS

Studiengang:
  • Bachelor-Studiengang
  • Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  • Teilnahme empfohlen ab dem 4. Fachsemester

Dauer der Lehrveranstaltung:
  • ein Semester
  • 4 SWS

Qualifikationsziele:
  • Vertiefung des Wissens und sichere Anwendung von Methoden in den Bereichen Konsumentenverhaltensforschung und Marktforschung.

  • Zu erwerbende Kompetenzen:
    • Erlernen der psychischen Determinanten des Konsumentenverhaltens (Aktivierende und kognitive Prozesse sowie Entscheidungsverhalten)
    • Erlernen des sozialen Einflusses (Kultur, Bezugsgruppen, etc.)
    • Erlenen der Grundlagen der Marktforschung

Prüfung:
  • Präsentation (20 %)
  • Klausur (80 %)
Allgemeine Informationen

Die Vorlesung "Marketing C" bei Herrn Prof. Dr. Sebastian Ullrich wird für die Studierenden ab dem 4. Fachsemesters im Bachelor-Studiengang Wirtschaftswissenschaften als Wahlpflichtfach angeboten.


Inhalte

Teil 1: Konsumentenverhalten

1. Einführung: Konsumentenforschung als Grundlage des Marketing

2. Psychische Determinanten des Konsumentenverhaltens

  • Das System der psychischen Variablen
  • Aktivierende Prozesse
    • Aktivierung
    • Emotion
    • Motivation
    • Einstellung
  • Kognitive Prozesse
    • Das Gedächnis
    • Aufnahme von Informationen
    • Verarbeitung von Informationen
    • Lernen von Informationen
  • Das Entscheidungsverhalten der Konsumenten
    • Das Zusammenwirken von aktivierenden und kognitiven Prozessen
    • Entscheidungen mit überwiegender kognitiver Kontrolle
    • Entscheidungen mit geringer kognitiver Kontrolle

3. Umweltdeterminanten des Konsumentenverhaltens

  • Das System der Umweltvariablen: Erfahrungsumwelt und Medienumwelt
  • Die Erfahrungsumwelt der Konsumenten: Direkte Umwelterfahrungen
  • Die Medienumwelt der Konsumenten: Indirekte Umwelterfahrungen


Teil 2: Marktforschung

1. Grundlagen der Marktforschung

2. Datenerhebung

3. Datenauswertung




Termine

Aktuelle Vorlesungs-und Prüfungstermine entnehmen sie bitte dem Stud.IP
Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.
Valid XHTML   |   Valid CSS:   |   Powered by WikkaWiki